Veröffentlichungen(Auswahl)

Reiner Bernstein:
Europas türkischer Rettungsanker
München, 08. Oktober 2015

Reiner Bernstein:
New York: Palästina im Schatten Syriens
München, 03. Oktober 2015

Reiner Bernstein:
Palästina: Zwei Staaten, ein Heimatland
München, 26. August 2015

Reiner Bernstein:
Nachruf auf die "Genfer Initiative"
München, 22. August 2015

Reiner Bernstein:
Von Frederik Willem de Klerk zu Reuven Rivlin
München, 16. August 2015

Reiner Bernstein:
Osirak und Bushihr
München, 14. Juli 2015

Reiner Bernstein:
Räson oder Wagenburg: Stellwerk Giv'at Haviva?
München, 09. Juni 2015

Reiner Bernstein:
Die Büchse der Pandora - Reportagen aus Israel und Palästina
München, 22. Mai 2015

Reiner Bernstein:
Feindbild Iran?
München, 03. April 2015

Judith & Reiner Bernstein:
Kein Spiel mit Unbekannten. Israel und Palästina als Überforderung der westlichen Diplomatie?
München, im März 2015

Reiner Bernstein:
Nach den Wahlen in Israel und vor dem Ende der internationalen Friedensdiplomatie
München, 17. März 2015

Reiner Bernstein:
Israels arabisches Lexikon
München, 26. Februar 2015

Reiner Bernstein:
Remarks about Events at the Munich Security Conference on February 07 & 08, 2015
Munich, February 08, 2015

Reiner Bernstein:
Jordaniens Überleben
München, 05. Februar 2015

Reiner Bernstein:
Asymmetrisch Wahrnehmungen - Zur Erinnerung an die Diskussion im Bundestag über "60 Jahre Israel"
München, 29. Mai 2008

Reiner Bernstein:
Angela Merkels Härtetest: Mit Leidenschaft realistisch
München, 26. Januar 2014

Judith Bernstein:
Befreiung von Auschwitz - Was die Enkelgeneration heute bewegt
München, 20. Januar 2015

Reiner Bermnstein:
Netanjahu stellt alle vor die Wahl
München, 10. Januar 2015

Reiner Bernstein:
Jetzt reicht es!
München, 07. Dezember 2014

Judith Bernstein:
Diffamierung im Münchner Alten Rathaus
München, 06. Dezember 2014

Judith Bernstein:
Mein Jerusalem - Herzstück im israelisch-palästinensischen Konflikt
Bonn, 21. November 2014

Reiner Bernstein:
Israel: Jüdischer Staat oder ein Staat für die Juden - eine Ideengeschichte
Bonn, 21. November 2014

Reiner Bernstein:
Deutsche Verantwortung in Nahost - Einige höchstpersönliche Anmerkungen
München, 25. Oktober 2014

Reiner & Judith Bernstein:
Antisemitismus und "Israel"
München, 14. September 2014

Reiner Bernstein:
With open cards!
Munich, September 10, 2014

Reiner Bernstein:
Mit offenen Karten
München, 06. September 2014

Reiner Bernstein:
Nach der dritten Feuerpause
München, 11. Augsut 2014

Reiner Bernstein:
Nun schießen sie wieder
München, 01. August 2014

Judith Bernstein:
Bösartige Tonlage
"Süddeutsche Zeitung" 31. Juli 2014

Reiner Bernstein:
Antisemitismus, Besatzung und doppelte Staatsräson
München, 28. Juli 2014

Reiner Bernstein:
Israel, um Himmels willen, Israel
München, 18. Juli 2014

Reiner Bernstein:
Frank-Walter Steinmeier nach Jerusalem und Ramallah
München, 13. Juli 2014

Reiner Bernstein:
Israel - ein gescheiterter Staat?
München, 25. Juni 2014

Reiner Bernstein:
Die Vollendung des Neo-Zionismus
München, 01. Juni 2014

Reiner Bernstein:
Nach dem Scheitern John Kerrys in Nahost
München, 22. April 2014

Reiner Bernstein:
Das große Missverständnis: Staat Israel oder Eretz Israel?
München, 28. März 2014

Ulrich Kusche:
Israels Siedlungspolitik als Herausforderung für Kirchen, Theologie und Politik
Göttingen im März 2014

Reiner Bernstein:
Von Berlin nach Jerusalem und zurück: Bemerkungen nach den jüngsten israelisch-deutschen Regierungskonsultationen in Jerusalem
München, 25. Februar 2014

Reiner Bernstein:
Ein halbes Jahrhundert auf dem Drahtseil in Deutschland und Nahost
München, im Februar 2014

Judith Bernstein:
Nelson Mandela - Leitbild für die Aussöhnung zwischen Palästinensern und Israelis
München 02. Februar 2014

Reiner Bernstein:
Syrien - Von Genf nach München
München, 31. Januar 2014

Judith Bernstein:
Persönliche Erfahrungen in Israel und Palästina
München, 09. Januar 2014

Reiner Bernstein:
Frank-Walter Steinmeier ante portas
München, 19. Dezember 2013

Reiner Bernstein:
Der doppelte Skandal um die "Nakba"-Austellung in München
München, 14. Dezember 2013

Reiner Bernstein:
Yossi Beilins falsche Weichenstellung
München, 09. Dezember 2013

Reiner Bernstein:
Nahöstliche Deutungsübungen in Berlin
München, 29. November 2013

Reiner Bernstein:
Nahost - Weiter "auf Sicht fahren"?
München, 24. November 2013

Judith Bernstein:
Die Jüdisch-Palästinensische Dialoggruppe München
Im Herbst 2013

Reiner Bernstein:
Nahöstlicher Spagat
München, 06. November 2013

Reiner Bernstein:
Deutsche Außenpolitik angesichts der Spionageaffäre gegen Angela Merkel
München, 24. Oktober 2013

Reiner Bernstein:
Israel: Staat der Juden - jüdischer Staat - Staat seiner Bürger?
München, 22. Oktober 2013

Reiner Bernstein:
Lehrstunden aus Teheran und Jerusalem
München, 15. Oktober 2013

Anders Persson:
Die neuen "EU-Guidelines" zu den Siedlungen entfalten schon Wirkung
"Ma'an News Agency", October 9, 2013

Reiner Bernstein:
Kein Staat mit Oslo
München, 13. September 2013

Reiner Bernstein:
Syriens vertagter Frieden
München, 10. September 2013

Reiner Bernstein:
Ägyptens Chaos und westliches Krisenmanagement
München, 19. August 2013

Reiner Bernstein:
William J. Burns in Kairo
München, 06. August 2013

Reiner Bernstein:
Nahöstliche Erlebnisse und energische Mahnungen
München, 02. August 2013

Reiner Bernstein:
Nach der Direktive aus Brüssel: Was wird Europa in Nahost durchsetzen?
München, 19. Juli 2013

Reiner Bernstein:
Sari Nusseibeh's Lecture in Hohenems
München, Juli 5, 2013

Reiner Bernstein:
Sari Nusseibeh in Hohenems
München, 04. Juli 2013

Reiner Bernstein
Demographie-Monopoly unter Rassismus-Verdacht
München, 24. Juni 2013

Reiner Bernstein:
Barack Obama in Berlin
München, 19. Juni 2013

Judith Bernstein:
Farewell to Peace
Munich, 03 June 2013

Judith Bernstein:
Frieden adé
München, 03. Juni 2013

Reiner Bernstein:
Ein Palästina? Entwicklungspolitik anstatt Regierungspolitik
Jerusalem, 25. Mai 2013

Chaim Levinson / Reiner Bernstein:
Bestens vernetzt - Erzählung aus Israels Rechtsstaatsnarrativ
Jerusalem, 26. Mai 2013

Reiner Bernstein:
Die Arabische Friedensinitiative vom März 2002 - Wie Phönix aus der Asche?
Jerusalem, 25. Mai 2013

Reiner Bernstein:
Nahöstliche Prüfungen
München, 08. April 2013

Reiner Bernstein:
Nach Obamas Nahost-Reise
München, 23. März 2013

Reiner Bernstein:
Obamas "Reise nach Jerusalem"
München, 17. März 2013

Reiner Bernstein:
Israel und Jordanien nach der Wahl - Varianten einer Systemkrise
München, 24. Januar 2013

Reiner Bernstein:
Barack Obamas vier vertane Jahre in der Nahostpolitik
München, 11. Dezember 2012

Reiner Bernstein:
Spätes Gären zwischen Berlin und Jerusalem
München, 07. Dezember 2012

Reiner Bernstein:
Palästina als 194. Staat? Bemerkungen nach der UN-Abstimmung
München, 01. Dezember 2012

Reiner Bernstein:
Die Stunde der Parlamente Europas
München, 30. November 2012

Reiner Bernstein:
Alle Wege führen nach Kairo
München, 21. November 2012

Reiner Bernstein:
Einig im neuen Krieg um Gaza
München, 16. November 2012

Reiner Bernstein:
Der Wahlsieg Obamas als Misserfolg Netanjahus
München, 07. November 2012

Reiner Bernstein:
"Likud Beiteinu" oder die bittere Ironie der zionistischen Geschichte
München, 27. Oktober 2012

Reiner Bernstein:
'Alle auf Israel' - Versuch einer Klärung
München, 21.Oktober 2012

Reiner Bernstein:
'Dem Frieden begegnen: Mord an der zionistischen Vision' - Eine Replik auf Gershon Baskin
München, 10. Oktober 2012

Reiner Bernstein:
"It's the economy, stupid"
München, 07.Oktober 2012

Reiner Bernstein:
"Zwischen den Fingern zerronnen." Bemerkungen zur jüngsten Nahost-Debatte im Deutschen Bundestag
München, 01. Oktober 2012

Reiner Bernstein:
Der Nahe Osten zwischen Stagnation und Aufruhr
München, 17. September 2012

Reiner Bernstein:
Management statt Strategie in der internationalen Israel-Politik
München, 96. August 2012

Reiner Bernstein:
Israels Staatsräson in den palästinensischen Gebieten
München, 30. August 2012

Reiner Bernstein:
Syrischer Aufruhr als Menetekel für Palästina?
München, 24. Juli 2012

Reiner Bernstein:
Lernen verboten? Bemerkungen zu einem Interview mit Mahmud Ahmadineschad
München, 17. Juni 2012

Judith Bernstein:
Der Zug ist abgefahren: Israel hat seine Chancen verspielt - ein Reisebericht aus Nahost
München, 03. Juni 2012

Reiner Bernstein:
Israels zweite Staatsräson
München, 02. Juni 2012

Reiner Bernstein:
Was auch noch gesagt werden sollte: Günter Grass und die Botschaft für die Demokratie
München, 05. April 2012

Reiner Bernstein:
Keine Zeit für Palästina?
München, 30. März 2012

Reiner Bernstein:
Endspiele nach der 2-Staaten-Lösung
München, 19. März 2012

Reiner Bernstein:
Deutsche Staatsräson bei nahöstlichem Flächenbrand
München, 07. März 2012

Reiner Bernstein:
Am Ende der "Realpolitik"
München, 20.02.2012

Reiner Bernstein:
Teheran - Damaskus - Kairo - Jerusalem
München, 04.02.2012

Reiner Bernstein:
Auf verlorenem Posten
München, 23.01.2012

Reiner Bernstein:
Machmud Abbas in Berlin - ein Kommentar
München, 19.01.2012

Reiner Bernstein:
Der palästinensische Antrag auf Vollmitgliedschaft in den Vereinten Nationen am 23. September 2011
München, 20. Dezember 2011

Judith Bernstein:
Israel - ein Staat schafft seine Demokratie ab
München, 29.11.2011

Reiner Bernstein:
Zwischen Washington und Berlin.Ein Zwischenruf zur transatlantischen Nahostpolitik
München, 07.11.2011

Reiner Bernstein:
Parallelen und Missverständnisse. Ein Wort nach dem Parteitag der LINKEN
München, 24.10.2011

Reiner Bernstein:
Gilad Shalit und was nun?
München, 12. Oktober 2011

Reiner Bernstein:
Nahostliche Momente der Wahrheit
Jerusalem / Ramallah 26. September 2011

Reiner Bernstein:
Nahöstliche Scheidewege
Jerusalem, 20. September 2011

Reiner Bernstein:
Warten auf Godot?
München, 04. September 2011

Reiner Bernstein:
Waiting for Godot?
Munich, September 4, 2011

Reiner Bernstein:
Palästinensischer September
München, 08. August 2011

Reiner Bernstein:
Krise als Chance: Nach dem Treffen des Nahost-Quartetts in Washington
München, 12. Juli 2011

Reiner Bernstein:
Nahöstliche Kontexte in der internationalen Politik
München, 05. Juli 2011

Judith Bernstein:
Es geht um die Anerkennung Palästinas!
München, 01. Juli 2011

Reiner Bernstein:
Recht und Politik: Zu Absichten einer Proklamation des Staates Palästina in den Vereinten Nationen
München, 28. Juni 2011

Reiner Bernstein:
Der Antisemitismus-Streit um die LINKE - ein willkommener Akt der Verdrängung
München, 21. Juni 2011

Reiner Bernstein:
Barack Obama, Angela Merkel, and the refusal to recognize a Palestinian state
Munich, June 12-13, 2011

Reiner Bernstein:
Stillstand der politischen Vernunft? Barack Obama, Angela Merkel und die Absage an die Anerkennung Palästinas
München, 10. Juni 2011

Reiner Bernstein:
Israel's advance-diplomacy delivers the big guns
Munich, June 2, 2011

Reiner Bernstein:
Israels Vorfeld-Diplomatie fährt schweres Geschütz auf
München, 01. Juni 2011

MJ Rosenberg:
Congress to Palestinians: Drop Dead
"Huffington Post", May 24, 2011

Reiner Bernstein:
Obamas Missverständnisse
München, 20. Mai 2011

Reiner Bernstein:
Obama's Misunderstanding
Munich, May 20, 2011

Reiner Bernstein:
The Middle East in Berlin: Remarks on and documentation of the meeting of the Committee of Foreign Affairs
Berlin, April 6, 2011

Reiner Bernstein:
Umbrüche, Aufbrüche und Hebel in Nahost
München, 31. März 2011

Reiner Bernstein:
Abschied vom Zickzack. Europa sucht eine politisch tragende Rolle im Nahen Osten
"Jüdische Zeitung" (Berlin) März 2011, S. 7

Reiner Bernstein:
Westlicher Geldsegen für nahöstliche Zivilgesellschaften
"Jüdische Zeitung" (Berlin), März 2011, S. 5

Reiner Bernstein:
Angela Merkel in Nahost - Nachlese und Aufbruchsignale
München, 02. Februar 2011

Reiner Bernstein:
Europäische Entdeckungen - Arabische Umwälzungen und die Kraft später Einsichten
München, 28. Januar 2011

Reiner Bernstein:
Der "andere" Konflikt. Palästinenser in Israel
"Jüdische Zeitung" (Berlin), Januar 2011, S. 17

Reiner Bernstein:
Nahöstliche Vermessungen
München, 28. Dezember 2010. Der Kommentar ist am 29.12.2010 im Schweizer Internet-Portal www.journal21.ch mit der Überschrift "Israelis und Palästinenser - zum Frieden unfähig?" erschienen.

Reiner Bernstein:
Wieviel Ausgewogenheit verträgt die europäische Politik?
"Journal 21" (Zürich), 15. Dezember 2010; "Jüdische Zeitung" (Berlin), Januar 2011, S. 4.

Judith Bernstein:
Gefährliche Solidarität
"Jüdische Zeitung" (Berlin), Dezember 2010, S. 5

Reiner Bernstein:
Kein bisschen Frieden. Können jüdische Israelis und arabische Palästinenser friedliche Nachbarn sein
"Jüdische Zeitung" (Berlin), November 2010, S. 8

Reiner Bernstein:
Israel heute Oder warum die internationale Nahostpolitik versagt
Zürich, 30. Oktober 2010

Reiner Bernstein:
Friede gegen Frieden oder Religion gegen Politik
in "Jüdische Zeitung" (Berlin), Oktober 2010, S. 17

Reiner Bernstein:
Die internationale Diplomatie und ihre Fehler. Vier Thesen zum bisherigen Scheitern aller Friedensbemühungen
in
"Journal 21" (Zürich), 30.09.2010

Judith Bernstein:
Appell an die deutsche Politik
in "Jüdische Zeitung" (Berlin), September 2010, S. 4

Reiner Bernstein:
Aussitzen in Nahost? Eine Region zwischen Dynamik und Stagnation. Eine Analyse
in "Jüdische Zeitung" (Berlin), September 2010, S. 9

Reiner Bernstein:
5 nach 12? Nach dem erzwungenen Ende der Zwei-Staaten-Vision
in "Jüdische Zeitung" (Berlin), August 2010, S. 5

Reiner Bernstein:
Paris - Brüssel - Berlin: "Appell an die Vernunft"
München, 18.07.2010

Reiner Bernstein:
Zwischen Berlin und Jerusalem
in "Jüdische Zeitung" (Berlin), Juli 2010, S. 5

Reiner Bernstein:
Zwischen Gaza und Berlin - zwei Botschaften bleiben unerledigt
München, 02./03.07.2010

Reiner Bernstein:
Paris, June 27, 2010: Reflections about the Results of a Meeting with Jewish Peace Activists: Avoiding Mistakes - Outlining Opportunities
Munich, mid-July 2010

Reiner Bernstein:
Dirk Niebel oder Zurück auf Los
München, 23.06.2010

Reiner Bernstein:
Berliner Gretchenfrage. Anmerkungen zur Debatte am 10. Juni 2010 im Deutschen Bundestag
München, 15.06.2010

Reiner Bernstein:
Israels Politik und die Ehrung David Grossmans: zwei deutsche Voten
München, 10.06.2010

Muhammad Sameer Murtaza:
"Lasst uns die Feindbilder auf beiden Seiten einreißen"
07.06.2010

Reiner Bernstein:
Der Preis der Konfrontation: Die internationale "Freiheitsflotte" und das israelische Militär
München, 31.05./01.06.2010

Judith Bernstein:
Ein Zeichen der Hoffnung
in "Jüdische Stimme" Juni 2010

Reiner Bernstein:
Israel Staats-und Verfassungskrise
München, 02.06.2010

Reiner Bernstein:
Momente der Wahrheit
München, 22.03.2010

Reiner Bernstein:
Punktsieg für Netanyahu - Bilanz des Auftitts eines früheren Botschafters Irans in München
München, 23.02.2010

Netanyahu ante Portas. Bemerkungen im Vorfeld der deutsch-israelischen Regierungskonsultationen am 18. Januar 2010 in Berlin - mit Bemerkungen zur deutschen und europäischen Nahostpolitik von Karsten D. Voigt am 07. Januar 2010
von Reiner Bernstein, 08.01.2010

A Critical Account of German and European Policies towards the Middle East
von
Reiner Bernstein, 11 December 2009

Der historische Raum Palästinas als Schauplatz rivalisierender Machtinteressen und kultureller Begegnungen
Vortrag von Botschafter a.D. Dr. Martin Schneller am 26.11.2009 in München

Das "Buch des Friedens" - Die Genfer Initiative legt den vollständigen Vertragsentwurf vor
von Reiner Bernstein, September 2009

Verflogene Illusionen und produktive Substanz
von Reiner Bernstein, 03.09.2009

Der Holocaust und der Nahostkonflikt: ein Neubeginn der deutschen Nahostdiskussion nach der Rede Barack Obamas?
von Judith Bernstein, August 2009

"The Issue of Israeli Settlements." Report about an international conference about the politial dynamics in the Middle East and EU-Israeli relations, Munich, 7 July 2009
by Reiner Bernstein, 9 July 2009

Der Holocaust und Nahostkonflikt
von Judith Bernstein, Juni 2009

Zwölf Bemerkungen und Empfehlungen zur deutschen Nahostpolitik
von Reiner Bernstein, 22.06.2009

Naher Osten - ferner Frieden? Vortrag an der Politischen Akademie Tutzing am 19. Mai 2009
von Reiner Bernstein, Politische Akademie Tutzing, 19.05.2009

Israel und Palästina: Geiseln zweier Fundamentalismen
von Reiner Bernstein, Heidelberg, 01.05.2009

Nach Gaza: Was politisch zu tun ist. Bemerkungen zur deutschen und europäischen Nahostpolitik - mit einem Nachwort zu den Parlamentswahlen in Israel am 10.02.2009
von Reiner Bernstein, Anfang Februar 2009

Appell an Israelis, Palästinenser und die Europäische Union
von Judith & Reiner Bernstein, 09.01. 2009

Ein neues Palästinamandat
von Michael Riese, 04.01.2009

Vor dem Abgrund
von Reiner Bernstein, 30.12.2008

Nach Olmert, vor Livni und Obama sowie das palästinensische Dilemma
von Reiner Bernstein, Herbst 2008

Israels 61. Jahr - Deutsche Befindlichkeit
von Judith Bernstein, "Die Gazette - das politische Kulturmagazin" 19/Herbst 2008

Über die Entrümpelung der deutschen Geschichte
oder Warum uns der Nahe Osten näher liegt
von Reiner Bernstein, 10.07.2008

Asymmetrische Wahrnehmungen
Der Bundestag diskutiert über „60 Jahre Israel”
von Reiner Bernstein, 29.05.2008. Der Beitrag ist am selben Tag im Internet-Portal www.hagalil.com erschienen

Interview am 12.05.08 mit Domradio Köln
von Judith Bernstein

Was heißt "Solidarität mit Israel" heute?
von Reiner Bernstein, Bonn-Bad Godesberg 03.05.2008

Angelas Tragik, Ehuds Triumph und Condis Ungeduld
von Reiner Bernstein, 28.03.2008

Abschied vom Frieden
von Reiner Bernstein, Mitte März 2008

Jüdische und israelische Friedensnetzwerke
von Judith Bernstein, Vortrag in der Reportageschule Reutlingen am 15.02.2008

Our Middle East
By Reiner Bernstein, Munich, Summer 2008

Ein realistischer Weg zum Frieden – die „Genfer Initiative”
von Reiner Bernstein. Vortrag am 14.04.2007 bei der Jahrestagung „Wir wissen nicht, was wir tun sollen“ (2. Chronik 20,12) des Dietrich-Bonhoeffer-Vereins in Zusammenarbeit mit der Martin-Niemöller-Stiftung und dem Arbeitskreis „Kirche und Israel“ in Hessen und Nassau in der Ev. Akademie Arnoldshain.

Der israelisch-palästinensische Konflikt und die Möglichkeiten der Zivilgesellschaft
von Reiner Bernstein, Vortrag beim Friedensforum Kassel vom 01.12.2007

Jüdische Stimme für den Frieden
von Judith Bernstein. Vortrag am 14.04.2007 bei der Jahrestagung „Wir wissen nicht, was wir tun sollen“ (2. Chronik 20,12) des Dietrich-Bonhoeffer-Vereins in Zusammenarbeit mit der Martin-Niemöller-Stiftung und dem Arbeitskreis „Kirche und Israel“ in Hessen und Nassau in der Ev. Akademie Arnoldshain.

Der Beitrag Deutschlands und Europas zum Frieden zwischen Israelis und Palästinensern
von Judith Bernstein. Auf einer Tagung des „Dietrich-Bonhoeffer-Vereins“ am 14.04.2007 in der Ev. Akademie Arnoldshain vorgetragen

Kontraproduktive Empörung
von Reiner Bernstein, März 2007

Neue Bewegung in Nahost
von Reiner Bernstein, in "Blätter für deutsche und internationale Politik", Januar-Heft 2007

Wirtschaftliche Entwicklung ohne politische Fortschritte? Ein Zwischenruf
von Reiner Bernstein, München, den 06.10.2006

Verlegenheiten und Optionen
von Reiner Bernstein, 13.09.2006

Opposition oder politische Verantwortung
von Reiner Bernstein. Bemerkungen zu den „Vorschlägen der Fraktion DIE LINKE. für deutsche Initiativen zur Nahost-Politik“ vom 17.08.2006

Sanktionen gegen Israel
von Judith Bernstein, in "Süddeutsche Zeitung", Rubik "Außenansicht", 01.08.2006

Palästina ade!
von Reiner Bernstein, hagalil.com 26.07.2006

„Es geht um eine politische Lösung“: Militär dominiert Israel
von Reiner Bernstein, Interview im „Neuen Deutschland“ 24.07. 2006

Freie Fahrt fürs Militär
von Reiner Bernstein, in taz“ 15./16.07.2006, S. 11

Das Schweigen Europas
von Judith Bernstein, "Süddeutsche Zeitung" vom 23.06.2006, S. 12

Ein palästinensischer und ein israelischer Staat, getrennt
Der Bericht beruht auf Eindrücken und auf Gesprächen, die in der Zeit zwischen dem 18.05. und 7.06.2006 mit israelischen und palästinensischen Politikern, Journalisten sowie mit Mitarbeitern von internationalen und deutschen NGO’s in Tel Aviv, Jerusalem und Ramallah geführt wurden. Zur Komplettierung sind amtliche Kommuniqués jüngeren Datums sowie thematisch einschlägige Veröffentlichungen herangezogen worden.

Zionismus, Antizionismus, Antisemitismus und Staat Israel
Der Beitrag basiert auf einem Vortrag im Oktober 2005 in der „Akademie Forum Masoni-cum“ in Köln. Er erscheint im Jahrbuch XVII/2005 (Verlag „Die Bauhütte, Bonn) der gleichnamigen Zeitschrift.

"From Gaza to Geneva“ – Some Remarks About my and the Philosophy Behind It.
Thursday, 1/11/2005, Heinrich Böll Stiftung, Berlin

Israels „heißer Sommer“
von Reiner Bernstein, 04.07.2005 in www.hagalil.com

40 Jahre deutsch-israelische Beziehungen – einige Anmerkungen
von Reiner Bernstein, Juni 2005

Plädoyer für Kontexte
von Reiner Bernstein, [„israel & palästina“ 2/2005]

erminologische Annäherungen: Deutsch-jüdisches und israelisch-palästinensisches Verhältnis
von Reiner Bernstein

„Gaza oder Genf“
von Reiner Bernstein

"Der israelisch-palästinensische Konflikt, das Völkerrecht und die Vereinten Nationen"
Vortrag auf dem Friedensratschlag, Kassel, 04. Dezember 2004

Die "Genfer Initiative": Mehr tot als lebendig?
Reiner Bernstein, 18.04.2004

Eine herbe Enttäuschung. Der Bundestag kommt über eine Sympathieerklärung für die Genfer Initiative nicht hinaus
von Reiner Bernstein, 20.02.2004

Sharons Stunde der Wahrheit
von Reiner Bernstein, in „Blätter für deutsche und internationale Politik“ 6’04.

Die „Road Map“ und die blockierten Wege zu einem Nahostfrieden
von Reiner Bernstein, in "Internationale Politik und Gesellschaft" 4/2003

Die „Road Map“ oder die Befürchtung vom frühzeitigen Ende eines waghalsigen Debüts
von Reiner Bernstein, in „israel & palästina“ # 72/Juli 2003

Ein Staat für Israelis und Palästinenser?
von Reiner Bernstein, 08.05.2003

Verfassung ohne Staat – Die palästinensische Konstitution liegt jetzt vor
von Reiner Bernstein, 08.05.2003

Die „Road Map“ als Zeichen neuer Friedenschancen
von Reiner Bernstein, 01.05.2003

Nach Saddam Husseins Sturz (Das dicke Ende kommt noch)
von Reiner Bernstein, 10.04.2003

Washingtoner Friedensschalmeien für Palästinenser und Israelis
Der Beitrag wurde am 02.03.2003 abgeschlossen und ist zeitgleich auf den Websites des „Deutsch-Israelischen Arbeitskreises für Frieden im Nahen Osten“ (www.diak.org, des „Kasseler Friedensforums“ (www.uni-kassel.de/fb10/frieden/regionen/Nahost/bernstein2.html) erschienen

Jenseits von Sharon: Die alten Probleme
von Reiner Bernstein. Beitrag zum Ausgang der Parlamentswahlen am 28.01.2003, in „Vorwärts“ (Zürich) 07.01. 2003

„Neue Nachdenklichkeit. Juden und Palästinenser tagen über den Nahost-Konflikt“ (Interview)
von Reiner Bernstein, in “Süddeutsche Zeitung“ 22.12.2002.

„Israelis und Palästinenser sind und bleiben aufeinander angewiesen"
von Reiner Bernstein. Über die Macht der Politik und die List der Geschichte. Der Beitrag erschien zuerst auf der Website des Kasseler Friedensforums am 04.11.2002

„Kein Wandel durch Handel“
von Reiner Bernstein. Replik auf den Beitrag von Claus P. Astrup und Sébastian C. Dessus: „Wege aus der Armut in Palästina“, in „Süddeutsche Zeitung“ 19.11.2002

„Offener Brief zur Affäre Möllemann/Karsli"
von Judith und Reiner Bernstein, 26.05.2002. In verschiedenen Zeitungen auszugsweise zitiert und in dem Buch von Marcel Pott „Schuld und Sühne im Gelobten Land“ (Köln 2002) wieder aufgenommen

„Das Gewicht der USA im Nahen Osten schwindet – Hilflosigkeit gegenüber Israels Besatzungspolitik“
von Reiner Bernstein, in „Kölner Stadt-Anzeiger“ 17.05.2002

„Camp David 2000. Wie nahe war der Frieden im Nahen Osten? Mythen, Tatsachen und Interpretationen“
von Reiner Bernstein, in Kasseler Friedensforum“ 25.04.2002

„Zum Frieden verdammt. Eine jüdisch-arabische Koexistenz setzt politische Ebenbürtigkeit voraus“
von Reiner Bernstein, in „Zeitzeichen“ (Berlin) 9/2001

Fremde Federn: „Im Dickicht antagonistischer Leidenschaften“
von Reiner Bernstein, in "Frankfurter Allgemeine Zeitung" 23.07. 2001

Die Zionistische Bewegung
von Reiner Bernstein, in Kotowski / Schoeps / Wallerborn (Hg.): Handbuch zur Geschichte der Juden in Europa, Bd. 2: Religion, Kultur, Alltag. Darmstadt 2001

„Der souveräne Staat Palästina lässt auf sich warten. Auftrieb für binationale und föderative Konzepte nach dem Scheitern von Camp David"
von Reiner Bernstein, in "Frankfurter Allgemeine Zeitung" 03.08. 2000

Geopolitik in Israel
von Reiner Bernstein, in Diekmann / Krüger / Schoeps (Hg.): Geopolitik. Grenzgänge im Zeitgeist. Band 1.2 „1945 bis zur Gegenwart“. Potsdam 2000

Außerdem zahlreiche Rundfunkmanuskripte sowie Hörfunk- und Fernsehinterviews.